Was beeinhaltet die Reiserücktrittsversicherung ?

Allrisk-Reiserücktrittsversicherung

Weshalb diese Versicherung?

Sie haben einen herlichen Urlaub in Aussicht, daher darf eine Reiserücktrittsversicherung nicht fehlen. Es kann passieren, dass Sie Ihren Urlaub nicht antreten können oder dass Sie vorzeitig abreisen müssen. Dann ist unsere Reiserücktrittsversicherung ideal, weil die nicht nur vor Ihrer Anreise gillt, sondern sogar noch während Ihren Ferien und dies zu aussergewöhnlichen guten Bedingungen! 

Die Prämie für diese Reiserücktrittversicherung beträgt 7% der Mietsumme ink. Verwaltungsgebühr. Die Policekosten sind € 3,50. Über die Totalprämie und Policekosten sind 21% Assurancesteuer zu bezahlen. Die Versicherung kann angemeldet werden bis 8 Tage nach Buchungsdatum.

Die Versicherungskarte finden Sie hier. Im Zusammenhang mit der Genehmigung der Europeesche Verzekeringen darf diese Versicherung nur an Einwohner aus Deutschland, Belgien oder die Niederlanden angeboten werden.

Falls Sie eine Beschwerde einreichen möchten bei Europeesche Verzekeringen klicken Sie hier.

Makelaardij Neptunus vermittelt diese Versicherung und erhält dafür eine Vermittlungsprovision von Europeesche Verzekeringen. 

Corona und Deckung -Fragen und Antworten zur Allrisk-Annullierungsversicherung

In diesen “Q and A" beantworten wir Fragen zum Coronavirus im Zusammenhang mit Ihrer Allrisk-Annullierungsversicherung.

Annullierungskosten werden nur dann erstattet, wenn der Schaden durch die Versicherung gedeckt ist und wenn Sie keine Erstattung durch die Reiseorganisation, den Unterkunftsanbieter oder eine andere Organisation erhalten.

Kann ich trotzdem eine neue Annullierungsversicherung abschliessen und die Versicherung in Anspruch nehmen, auch wenn der Corona-Virus bekannt ist?

Schliessen Sie eine neue Versicherung mit Allrisk-Annullierungsschutz ab? Dann bietet sie keinen Versicherungsschutz, wenn die Reise wegen des Corona-Virus abgesagt wird. Der Grund dafür ist, dass die gegenwärtige Situation so beschaffen ist, dass der Schaden nicht mehr unvorhersehbar ist. Es ist jedoch weiterhin möglich, eine Allrisk-Annullierungsversicherung mit Ihrer Reise abzuschließen. Dies gilt für alle Versicherungen, die am oder nach dem 27. Februar 2020 abgeschlossen wurden. 

Ich möchte meinen geplanten Urlaub im Zusammenhang mit Corona absagen. Ich bin selbst nicht krank, aber mein Reiseziel wurde vom Corona-Virus betroffen. Deshalb will und/oder kann ich in diesem Gebiet keinen Urlaub mehr machen. Kann ich über meine Annullierungsversicherung eine Entschädigung erhalten?

  • Haben Sie die Versicherung vor dem 27. Februar 2020 abgeschlossen?
  • Hat die Reiseorganisation Ihnen nicht einen Gutschein ausgestellt oder Ihnen nicht die Möglichkeit gegeben, Ihre Reise auf einen anderen Termin zu verlegen?

Erfüllt Ihr Anspruch alle oben genannten Punkte?  Dann können Sie den Schaden zur Beurteilung einreichen. Es gilt ein Eigenanteil von 25 % der Stornierungskosten.

Ich bin bereits im Urlaub und möchte meine Reise wegen Corona absagen. Kann ich meine Reiserücktrittsversicherung für nicht genutzte Reisetage nutzen?

  • Haben Sie diese Versicherung vor dem 27. Februar 2020 abgeschlossen?
  • Sind Sie tatsächlich früher zurückgekehrt und können Sie dies beweisen?

Erfüllt Ihr Anspruch alle oben genannten Punkte?  Dann können Sie den Schaden zur Beurteilung einreichen. Es gilt ein Eigenanteil von 25 % der nicht genutzten Reisetage. 

Das Coronavirus wurde bei mir oder meinem Reisebegleiter diagnostiziert. Kann ich meinen Annullierungsschutz jetzt in Anspruch nehmen?

Dei Annullierungsversicherung bietet Versicherungsschutz für die Stornierung oder den Abbruch einer Reise, weil Sie oder Ihre Reisebegleiter selbst Corona haben.

Gibt es einen Annullierungsschutz, wenn ich zu Hause in Quarantäne bleiben muss und nicht reisen darf, weil ich mit jemandem mit dem Virus in Kontakt gekommen bin?

Wenn Sie oder Ihr Reisebegleiter nicht krank sind und Sie vor dem 27. Februar 2020 eine Stornoversicherung abgeschlossen haben, haben Sie Anspruch auf eine Entschädigung für die Stornokosten. Hierfür gilt ein Eigenanteil von 25%.

Ich möchte meinen geplanten Urlaub absagen, weil ich zur Risikogruppe gehöre. Mein Arzt rät davon ab, wegen der Corona-Pandemie zu reisen. Deshalb will und/oder kann ich nicht mehr in Urlaub fahren. Kann ich meinen Annullierungsschutz jetzt in Anspruch nehmen?

  • Haben Sie diese Versicherung vor dem 27. Februar 2020 abgeschlossen?
  • Hat Ihnen die Reiseorganisation keinen Gutschein zur Verfügung gestellt oder Ihnen nicht die Möglichkeit gegeben, Ihre Reise auf einen anderen Termin zu verlegen?

Erfüllt Ihr Anspruch alle oben genannten Punkte?  Dann können Sie den Schaden zur Beurteilung einreichen. Es gilt ein Eigenanteil von 25 % der Stornierungskosten.

Deckt meine Reiserücktrittsversicherung eine Einreisebeschränkung aufgrund des Corona-Virus ab?

  • Haben Sie diese Versicherung vor dem 27. Februar 2020 abgeschlossen?
  • Hat Ihnen die Reiseorganisation keinen Gutschein zur Verfügung gestellt oder Ihnen nicht die Möglichkeit gegeben, Ihre Reise auf einen anderen Termin zu verlegen?

Erfüllt Ihr Anspruch alle oben genannten Punkte?  Dann können Sie den Schaden zur Beurteilung einreichen. Es gilt ein Eigenanteil von 25% der Stornierungskosten.

© Neptunus 2020, alle rechten voorbehouden. | Realisatie: Laveto